Natur Philo Sophia
Natur Philo Sophia

Einsichten einer Sechzigjährigen – Lieder & Texte zu meinem Leben
Christine Eschenbach

 

Hörbuch-PDF zum Lesen und Anhören,


Das PDF enthält Audio-Dateien,
32 Seiten


Einfach auf das Bild klicken und Sie
werden zum Hörbuch weitergeleitet.
Die Weiterleitung, bzw. das Laden kann
einen kleinen Moment dauern.

Herbstzeit eines Menschenlebens

Inhalt: 


- Das Universum klingt – Text

- Hört, ihr Freunde – Lied

- Sich selbst treu bleiben – Text

- Sich selbst spüren – Text

- Wer nicht genießt wird ungenießbar – Text

- Früchte der Verantwortung – Text

- Die Liebe lebt, das <leben liebt – Lied

 

Neugestaltung von  Stephanie Eißrig,

sie darf sich auf meiner Website mit dieser Arbeit vorstellen, die für die verschiedensten anderen Formen der Vermittlung von Informtionen genutzt werden kann.

Viel Freude.

 

PDF - Booklet ohne Audio Dateien
zum Downloaden:

Herbstzeit eines Menschenlebens - PDF
Einsichten einer Sechzigjährigen
Herbstzeit_eines_Menschenlebens.pdf
PDF-Dokument [47.0 MB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie mich   

 

 

 

Kontakt

Christine Eschenbach

Heilpraktikerin und

Herausgeberin der JSJ-Fachzeitschrift

JSJ-fachzeitschrift@posteo.de

0049 30 56700119

 

Vertrieb JSJ-Fachzeitschrift: Nina Köppen

jsj.vertrieb@posteo.de

 

 

 

JIN SHIN JYUTSU

Setzen sich im Körper durch unbewältigten

Alltagstress Beschwerden fest, können diese durch gezieltes Berühren aufgelöst werden. JIn Shin Jyutsu ist ein uns angeborenes Wissen, dass durch die Art des Zusammenlebens der Menschen verloren ging. Als Geheimwissen verschlüsselt wurde es von der Priesterklasse aufbewahrt  und war nur einem privilegierten Teil der Menschen zugänglich.

 

Jiro Murai hat  Anfang des vergangenen Jahrhundert in Japan dieses Wissen wiederentdeckt

und  JIN SHIN JYUTSU genannt.

Drei Jahre vor seinem Tod systematisierte er seine Forschungsergebnisse so, dass diese auch für den medizinischen Laien als Selbsthilfe anwendbar ist.

Sich selbst kennen - sich selbst helfen lernen!

Mary Burmeister verdanken wir, dass dieses Wissen heute wieder über alle Kontinente hinweg verbreitet ist.

Ihr Anliegen war es JIN SHIN JYUTSU in die Herzen der Menschen zu tragen, damit es nicht wieder verloren gehen kann.

 

 

 

Christine SOPHIA Eschenbach
Weitzgründer Straße 25
12623 Berlin

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilkunde Eschenbach